Seit 1997 - Datenrettung von gelöschten, formatierten oder abgebrochenen USB-Sticks zum Festpreis!
Datenrettung vom USB-Stick: +49 (0) 6252 - 674 833
D - 64646 Heppenheim · Dr.-Heinrich-Winter-Str. 21
info@datenrettung-vom-usb-stick.de
Startseite       So geht's       Auftragsformular       FAQ       Preise       Kontakt       Impressum

So einfach verschicken Sie den defekten USB-Stick ...

1. Auftragsformular ausfüllen

Auftragsformular zur Datenrettung vom USB-Stick Sie können das Auftragsformular direkt am PC oder Notebook ausfüllen, dann ausdrucken und es unterschrieben der Sendung beilegen.

Alternativ dazu können Sie das Auftragsformular auch ausdrucken und es dann handschriftlich ausgefüllt und unterschrieben in die Luftpolstertasche tun und zusammen mit dem USB-Stick verschicken.

 

2. Gepolsterten Briefumschlag verwenden

Nehmen Sie am besten für den Versand eine Luftpolster-Versandtasche (im Schreibwarengeschäft und bei der Post erhältlich). So ist der USB-Stick weitestgehend gegen mechanische Belastungen (z.B. Frankiermaschine der Post) geschützt.

 

3. Versand

Defekten USB-Stick zur Datenrettung schicken Kleben Sie den gepolsterten Briefumschlag am besten mit einem zusätzlichen Klebestreifen zu und schicken Sie die Sendung sicherheitshalber als "EINSCHREIBEN persönlich" ab.

Bei einem abgebrochenen USB-Stecker bitte alle Einzelteile einsenden! Fixieren Sie dazu die Teile mittels Klebestreifen auf einem Blatt Papier oder Karton.

 

Schicken Sie die Sendung an:

EDV-Dienstleistungen Krüger
z. Hd. Herrn Andreas Krüger
Dr.-Heinrich-Winter-Str. 21
D - 64646 Heppenheim / Bergstraße